Weideschnuten


2. Meine Ehemaligen - RIP

 

 

 

 

 

Abschied

 

Weine nicht um mich ,

da ich hinaus ging in die sanfte Nacht.

Trauere , wenn du willst , aber nicht lange,

dem Flug meiner Seele hinterher.

Ich hab jetzt Frieden, meine Seele Ruh,

Tränen braucht es nicht dazu.

Im Gegenteil, denk an das Glück der Liebe,

die uns verband.

Es gibt keinen Schmerz, ich leide nicht

und die Angst ist weg.

Mach deinen Kopf für andere frei,

ich lebe in deinem Herzen fort.

Vergiss meinen Lebenskampf,

Vergrab dich nicht im Jammertal,

sondern freu dich...

........ich habe gelebt ....mit dir ....!!.

( Verfasser leider unbekannt)

Ihr seid alle neue Sterne am Himmel und leutchten so hell.

 

 

 

.

Heute am 23.10.14 hat uns die liebe kranke Kira für immer verlassen ,

mein Schatz , auch dich werden ich niemals vergessen , du wurdest 4 Jahre

und 1 Monat.           

 

 

.

                   

Du warst bei mir bis zum Ende.
Und auch nachdem ich schon gegangen war,
hast du mich noch eine Weile gehalten.
Ich sah dich weinen.
Ich würde dir so gerne sagen, dass ich alles verstanden habe.
Du hast diese letzte Entscheidung nur für mich gefällt.
Und sie war weise.

 

 

 

.

Heute am 29.11.2014 mußte ich die kleine zarte liebe Irmchen über die Regenbogenbrücke schicken , ich weiß nicht was letztendlich los war , sie hatte so abgebaut, ich vermisse dich , viel zu jung bist du gegangen , leider durftest du nur 1 1/2 Jahre alt werden .   

                                                                                                                   

 

 

„Und wenn die Sonne

des Lebens untergeht,
 leuchten die Sterne der Erinnerung.“

                                                   

 


(Verfasser unbekannt)

 

 

Heute am 17.12.2014 mußte ich die Flecki leider auch noch über die Regenbogenbrücke schicken , sie hatte auch Blasensteine, ich bin sehr traurig, hatte sie doch das gleiche Schicksal wie ihre Mama Kira , kann man sowas vererben?

 

                                                                                                                                        

 

 

 

 

Alles was schön ist, bleibt auch schön,
auch wenn es welkt.
Und unsere Liebe bleibt Liebe,
auch wenn wir sterben.

 

 

( Maxim Gorki )

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

Heute am 10.03.2015 mußte ich die Marie über die Regenbogenbrücke schicken , nach langer Herzkrankheit ging nun gar nichts mehr , sie wollte nicht mehr fressen , war eh schon so dünn geworden , ich mag nicht wenn ein Tier von mir leidet ........ komm gut  über den Regenbogen auf der schönen Wiese an.............in Liebe deine Meerimama.

 

 

                                                                                                                                       

 

 

 

Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.
Ich werde Dir Trost und Licht senden,
damit Du mich in Deiner Welt
sehen kannst und nicht vergisst.
Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
denn schau nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

                                                                        

 

.

Heute am 14.11.2015 hat sich meine süße Belinda auf und davon gemacht , ich bin sehr traurig , war sie doch vor kurzem etwas krank und hatte sich gut wieder erholt...

Komm gut drüben an , in Liebe   die Meerimama

Ein Engel ist zur Erde gekommen
und hat Dich mit in den Himmel genommen.
Er hält Dich sicher, er hält Dich warm,

ich hoffe Du fühlst Dich geborgen in seinem Arm.         

 

 

 

 

 

                                      

 

 

 


Heute am 30.01.2016 hat meine süße Laura ihr Köfferchen gepackt und sich auf den Weg über den Regenbogen begeben  , ich bin sehr traurig , komm gut rüber Kleine.  

 

 

 

 

                             

                                                          

Die Erinnerung ist ein Fenster
durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.., mein kleiner Engel

in Liebe die Meerimama.

 

                               


Ja , jetzt ist es soweit , meine Lilly konnte nicht mehr , ich habe sie heute  am 18.04.16

über die Regenbogenbrücke geschickt , obwohl es mir sehr schwer gefallen ist , aber ich könnte sie nicht leiden sehen.....................

.Sie war auch schon sehr alt , geschätzte fast 8 Jahre. 

Der Tod ist die Grenze des Lebens,
aber nicht der Liebe............RIP meine Süße .

(Verfasser unbekannt ).

 

 


Gestern am 13.07.16 ist nun der Tag des Abschieds gekommen . . .fast 8 Wochen sind seither vergangen.. . . . . . . es ist soooo schlimmm , so ein fideles Tier einschläfern lassen  zu müssen. . . . . . der Tumor war zwar nicht mehr gewachsen aber ist jetzt aufgegangen . . . . . .du hast so gerne gelebt. . . . . du kleiner Wildfang , deshalb   existieren von dir auch so gut wie keine tollen Fotos .Egal  . . . ich werde auch dich sehr vermissen.. 

.Leider wurdest du nicht einmal 4 Jahre alt.

 

Ich wünsche Dir eine bessere, schöne Zeit
ohne Schmerzen und Leid.
Geh über die Regenbogenbrücke,
finde Deine Ruhe.

RIP meine Kleine

 


 

Ja , ihr seht richtig , schon wieder mußte uns ein Ferkelchen verlassen . . . . . .

Sammy mußte ich am 19.08.2016 leider über die Regenbogenbrücke schicken , er fraß nicht mehr , ging ihm auf einmal schlecht . .ich denke sein Blasenstein war in die Harnröhre gerutscht  . . . er durfte 6,5 Jahre alt werden. . . ihn hat man kaum bemerkt , unser kleines Unscheinbarschweinchen. . . .

gute Reise mein Schatz komm gut über den Regenbogen.

 

 

 

.

 

Ich wünsche Dir eine  schöne Zeit
ohne Schmerzen und Leid.
Geh über die Regenbogenbrücke,
     finde Deine Ruhe.

Run free.....

Ich werde Dich nie vergessenmein kleiner Schatz

 

 

 


               Ja , du hast einfach dein Köfferchen genommen und bist losgegangen.............

 

        „Und wenn die Sonne

            des Lebens untergeht,
              leuchten die Sterne der Erinnerung.“

                RIP Mimmi , du wirst uns auch sehr fehlen ...wie all die Anderen

 


Ja meine süße , du warst krank , aber wir glaubten alle das du über`n Berg warst , das war ein Irrtum , dann mußte ich dich erlösen lassen , der TA hat alles versucht . . . es tut so weh.

Am Ende des Weges ist Friede

RIP süße Maus , 

auch du wirst unvergessen sein.

 

.

 

 

..